VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.

Die Foundation, die die Kosmetikwelt veränderte

bareMinerals Logo

bareMinerals revolutioniert Make-up auf Mineralienbasis – mit Inhaltsstoffen höchster Qualität und sympathischer Kundenbindung zur Nr. 1 Mineral Foundation Marke in den USA…

Bare Beauty Visual

Alles beginnt 1976 mit der Gründung von Bare Escentuals, einem regionalen Fachgeschäft für Bade- und Körperpflegeprodukte in San Francisco. Schon damals setzt das Unternehmen auf natürliche Inhaltsstoffe höchster Qualität und verzichtet auf Konservierungsmittel, künstliche Duftstoffe oder Parabene. 1994 stößt Leslie Blodgett als Präsidentin und CEO zum Unternehmen. Mit ihrem einzigartigen Führungsstil und ihrer charismatischen Persönlichkeit verwandelt sie Bare Escentuals in eines der führenden und prestigeträchtigsten Unternehmen der USA. Sie erkennt das enorme Potential des Mineral-Make-ups, das 1995 unter dem Namen bareMinerals erstmals in den USA auf den Markt kommt. Bereits zwei Jahre später feiert bareMinerals sein Debüt auf dem US-Teleshoppingkanal QVC und gewinnt kontinuierlich und rasant neue Fans und Anhänger hinzu. Eine weltweite Expansion sowie der Launch der bareMinerals Produkte in führenden Warenhäusern - wie Selfridges London, Isetan Tokio oder KaDeWe Berlin - folgen.

Original Foundation

Weltweite Beliebtheit erlangte bareMinerals in den 90er Jahren mit der vielfach ausgezeichneten losen ORIGINAL SPF 15 Foundation – eine Mineral Foundation, die aussieht wie ein Puder, sich anfühlt wie eine Creme und auftragen lässt wie Seide. Mittlerweile können bareMinerals Kundinnen auf verschiedene Foundation-Formate zurückgreifen – von der problemlösenden Foundation für unreine Haut bis zum getönten Feuchtigkeitscreme-Gel für den Sport. Mit innovativen Produkten hat das Unternehmen die Kosmetikwelt schon mehrfach auf den Kopf gestellt, getreu dem Motto: "Wir sind da, um einen positiven Unterschied im Leben von Frauen zu machen."

 

Seit 2007 sind die beliebten und vielfach ausgezeichneten Produkte auch in Deutschland erhältlich, wo der Verkauf vorerst exklusiv auf dem Teleshoppingkanal QVC startete. Seit 2011 wurde schließlich das Distributionsnetz kontinuierlich ausgeweitet, sodass es mittlerweile bundesweit 30 personalisierte bareMinerals Counter sowie 25 Aufsteller in Filialen von Douglas, Karstadt, Kaufhof sowie der KaDeWe Group gibt. Neben dem persönlichen Verkauf an den Countern durch intensiv geschultes, professionelles Personal, werden die hochwertigen bareMinerals Produkte auch via E-Commerce in den Online-Shops von Douglas, QVC und Karstadt vertrieben.

Bare Beauty Visual

Neben der beachtlichen Foundation-Expertise bietet bareMinerals ein komplettes Beauty-Sortiment, das beim Tages- oder Abend-Make-up keine Wünsche offen lässt. 2016 wurde darüber hinaus die neue Gesichtspflege-Linie Skinsorials lanciert, die der bareMinerals Philosophie treu bleibt: Gesund ist schön und die Inhaltsstoffe, die man dem Körper von außen zuführt, sollten genauso rein sein wie jene, die innerlich wirken.

Der Kontakt zu den Kundinnen steht bei bareMinerals immer im Fokus. An den personalisierten Countern bieten die Beauty-Experten den exklusiven "Makeunder-Service". Das bareMinerals Makeunder besteht aus einem kostenlosen Tages-Make-Up, das gemeinsam mit der Kundin auf ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt wird. In netter und lockerer Atmosphäre geben die Profis Tipps und Tricks zur Anwendung der bareMinerals Produkte. Den Frauen wird gezeigt, wie sie selbst ihre natürliche Schönheit offenbaren, ohne überschminkt zu sein.

Die Überzeugung, dass Mineralien die Kraft haben, die wahre Schönheit jeder Frau zu offenbaren, bestimmt seit jeher die Unternehmensphilosophie. So werden nur hochwertige Inhaltsstoffe für die bareMinerals Produkte verwendet. Ohne Konservierungsstoffe, Füll- und Bindemittel sind bareMinerals Foundations der ideale Mix aus Make-Up und Hautpflege – eine problemlösende Kosmetik, die jede Haut verwöhnt und so rein ist, dass man damit schlafen könnte.